29. Spieltag in der Landesliga - TV Eppelborn lädt zum Saisonfinale
Am Montag, dem 22. Juni 2015, bestreitet die erste Mannschaft des TV Eppelborn ihren letzten Heimspieltag der diesjährigen Meisterschaftsrunde. Zum Saisonabschluss werden der Tabellenführer aus Aschbach sowie die junge Mannschaft des TV Heusweiler in der Hellberghalle erwartet.
Für den TVE, der momentan auf einem guten zweiten Platz rangiert, gilt es diese Position mit mindestens einem Sieg an diesem Spielabend zu festigen. Als Zweitplatzierte der aktuellen Meisterschaftsrunde können sich die Mädels die direkte Qualifikation für die im September stattfindende inoffizielle deutsche Meisterschaft sichern. Die erneute Teilnahme am Pokalturnier des Deutschen Turnerbundes, welches in diesem Jahr am Niederrhein, in Voerde ausgetragen wird, wäre für das Team, das mit enormem Verletzungspech zu kämpfen hat, ein Riesenerfolg.
Natürlich müssten die Kader der ersten und der zweiten Mannschaft dann wieder enger zusammenrücken und erneut ihren schon so oft gezeigten Teamgeist unter Beweis stellen. Lücken wollen gefüllt werden und schließlich darf bei aller Spielfreude der sportliche Ehrgeiz nicht zu kurz kommen. Auf einem Turnier mit solch hohem spielerischen Niveau präsentiert man keine B-Mannschaft!! Also, heißt es: Alle Kräfte mobilisieren, um die Qualifikation zu sichern und dann auf in die Vorbereitung!
Zur Unterstützung für unsere "Mission: DTB-Quali" laden wir alle Fans und Völkerballsympathisanten recht herzlich ein, uns am Montag zu unterstützen und anzufeuern.
Spielbeginn in der Hellberghalle ist um 20.00 Uhr.
logo-levoBank_neu.jpg