phoca thumb l dsc 0336 

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr

2011 war das erfolgreichste Jahr seit Bestehen der Abteilung Völkerball im TVE.

Sowohl unsere hochdekorierte Jugendmannschaft, die bereits 3-mal deutscher Meister war, als auch unsere I. Mannschaft, konnten im vergangenen Jahr jeweils das Finale um die Meisterschaft erreichen. Wohingegen „unsere Kleinen“ diesbezüglich fast schon erfolgsverwöhnt sind, haben sich „unsere Großen“ mit dem Sprung aufs Siegertreppchen einen Traum erfüllt. Auch wenn man sich im Endspiel in der Lebacher Sporthalle dem WT Loppersum geschlagen geben musste, konnten die Mädels endlich einmal ihre volle Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen und ein sportliches Ausrufezeichen setzen. Die insgesamt sehr erfolgreiche Saison 2010/2011, an der man sich wie schon in den vergangenen Jahren mit der Ausrichtung des Grundschulwettbewerbs und erstmals auch mit der Ausrichtung eines Beachturniers für Jugend- , Hobby- und Aktive Mannschaften beteiligte, wurde durch das Erreichen der folgenden Platzierungen zu einer Besonderen für unsere Damen:

Vizesaarlandmeister

Beachsaarlandpokalsieger

2. Platz beim Prosecco Cup

Deutscher Vizemeister

Endlich konnten die Aktiven die Erfolgsgeschichte der Jugendspielerinnen, die bereits im Frühsommer Vizemeister wurden, weiterschreiben. Glücklicherweise ist das letzte Kapitel noch nicht einmal aufgeschlagen. Denn die neue Saison und somit eine neue Qualifikation für die kommenden deutschen Meisterschaften hat schon begonnen.

Nach 4 Spielen führt unsere Jugend souverän und ungeschlagen die Tabelle an, unsere II. Mannschaft behält nach 6 Begegnungen die Mission Wiederaufstieg im Blick und führt ebenfalls die Rangliste in der Bezirksliga an. Der TV Eppelborn I greift erst im Januar so richtig ins Geschehen ein, bislang konnten erst in 2 Spielen Punkte gesammelt werden. Diese Chance hat der TVE sich allerdings nicht entgehen lassen und fleißig Abwürfe aufs Konto gutschreiben lassen, schließlich weiss man aus den Vorjahren wie knapp es zum Ende der Saison zugehen kann.

Am Montag den 09. Januar bestreitet unsere I. Mannschaft das erste Heimspiel der Saison. Ab 20.15h hoffen wir in der Hellberghalle auf eure Unterstützung.

DVAG_Fuhr.jpg