Neuer Schwung durch zwei neue Trainerinnen

phoca thumb l mdchenturnen 2015phoca thumb l mdchenturnen 2015c

Die Trainingszeiten für Mädchen ab 6 Jahren sind donnerstags von 17°°-18°°Uhr in der Sebastianhalle. Das Training wird von unserer Oberturnwartin Katrin Meyer geleitet. Katrin wird unterstützt von ihrer Schwester Anne Schmitt, einer examinierten Physiotherapeutin und Trainer C Inhaberin fürs Gerätturnen.

Beide waren ehemalige Leistungsturnerinnen in unserem Verein und haben mit ihren Mannschaften auch etliche Erfolge vorzuweisen. Seitdem die beiden Schwestern das Mädchenturnen übernommen haben, steigt die Zahl der Turnerinnen ständig. Dies ist ein gewaltiger Vertrauensbeweis und bestärkt die Beiden in ihrer Arbeit. Die Kinder sind sehr lernbegierig und mit vollem Eifer bei der Sache. Räder, Rollen, Nachstellhüpfer, Balkenübungen und vieles mehr lernen sie in der Turnstunde. Bei so viel Fachwissen und mit solchen Ausbildern muss das Turnen einfach Spaß machen. Also Kinder: Ran an die Geräte!! Reinschnuppern lohnt sich.

phoca thumb l mdchenturnen 2015b 1phoca thumb l mdchenturnen 2015b 2

9 Stunden pro Tag (laut Studie) sitzen unsere Kinder im Auto, beim Essen, beim Lernen, vor dem Fernseher oder PC... Ein Rundrücken ist die logische Antwort hierauf. Bekommt der Rücken die notwendige Entlastung durch Sport, Laufen, Rennen, Spielplatz??? Bleibt die Bewegung aus, bedeutet dies: Muskelrückgang und Bänder verkürzen sich. Die Folge: Hohlkreuzbildung. Eine Muskulatur, die nicht gefördert wird, bildet sich zurück und irgendwann sackt der Köper in sich zusammen.

60% der 8-18jährigen haben Fehlhaltungen in der Wirbelsäule. Erschreckende Wirklichkeit.
DVAG_Fuhr.jpg