Deutsch-Französischer Benefiz-ZUMBAthon - rundum gelungenes Event
und noch 660 € für den guten Zweck!


Am Samstag, den 11.06. eröffnete unser Pressewart, Jörg Thewes, das Mega Zumba-Event in der Hirschberghalle in Bubach. Der Ortsvorsteher, Herr Werner Michel, hat es sich ebenso nicht nehmen lassen und die tanzbegeisterten Teilnehmer herzlichst in Bubach begrüßt. Ein besonderer Willkommensgruß ging an die französischen Gäste, die unter Leitung von Catherine Poquet zur ZUMBA-Feier extra aus unserer französischen Partnerstadt Outreau angereist waren.

Pünktlich um 16 Uhr startete das Zumba-Team und heizte den über 130 Teilnehmer und Teilnehmerinnen kräftig ein. Die erste Erholungspause wurde genutzt, um sich mit Getränken und Obst, das es gratis gab, zu stärken. Zeitgleich wurden die Teilnehmer in dieser Pause von einer besonderen Darbietung überrascht. Unsere "ZUMBA-Kids" haben kurzfristig die Bühne „gerockt“ und eine tolle Choreographie, unter dem Motto der Fussball-EM, aufs Paket gelegt. Die Kids wurden mit tosendem Applaus von der Menge belohnt.












Bis 19.00 Uhr sorgten die Zumba-Instructoren Alexandra, Sabine, Pasco & Sabrina, Laura, Sabrina S., Thomas & Astrid sowie Special-Guest Hélène aus Outreau weiterhin für den schweißtreibenden Spaßfaktor und jeder Menge gute Laune.
Die gute Laune hat sich danach in den Gesichtern der Gewinner der Tombola fortgesetzt. Denn jede Eintrittskarte hatte automatisch an der Verlosung von Preisen im Gesamtwert vom über 450€ teilgenommen.

Mit dem Spaß kam aber auch die gute Tat nicht zu kurz. Die Eintrittsgelder kommen in voller Höhe der Gruppe Regenbogen aus Eppelborn zu Gute. Die engagierte Gruppe leistet Hilfestellung bei der Freizeitgestaltung behinderter Menschen sowie bei ihren Aktivitäten zur Inklusion in die Gesellschaft. Alle ZUMBA-Freunde legten sich schwer ins Zeug, sodass zusammen mit einer Extraspende von Ortsvorsteher Werner Michel ein stolzer Betrag von 660 € zustande kam. Allen Spendern einen herzlichen Dank für ihr soziales Engagement. Die offizielle Spendenübergabe an die Gruppe Regenbogen erfolgt am 19. Juli im Rathaus Eppelborn.

Nach der 3-stündigen ZUMBA-Party wurde zusammen mit den französischen Gästen bei Würstchen vom Grill und viel guter Laune bis in den späten Abend weiter gefeiert.



Natürlich ist eine solche Veranstaltung nur möglich wenn es im Hintergrund viele Helfer gibt. Deshalb allen Helfern an dieser Stelle ein recht herzliches DANKESCHÖN!!! Und ein besonderer Dank an Astrid, Heidi, Susi Gabi und Dagmar.



Veranstaltet wurde diese erfolgreiche und von allen gelobte deutsch-französische Mega-Benefizparty vom Turnverein Eppelborn, dem ZUMBA-Team aus dem Herzen des Saarlandes, dem ZUMBA-Verein der Partnerstadt Outreau, den „Freunden Outreau“ aus Eppelborn und der Gemeinde Eppelborn. Auch Ihnen ein herzlicher Dank.

Unterstützung erhielt die Veranstaltung durch die Firmen Dr. Theiss Naturwaren mit Preisen für die Tombola und die Bäckerei Bost mit einer Backwaren-Spende sowie die levoBank.


Interesse an Zumba bekommen? Dann hier klicken.

logo-levoBank_neu.jpg